www.gloeckelberg.at 

Karte der Gemeindegrenzen hier klicken

von Johann Jungbauer und Ernst Hable gestaltet

Wenn sie auf alte Flurkarten und andere Karten zugreifen wollen, geht das aber nur mit weiteren Schritten die man kennen und beachten muß.

  1. nach Aufruf erscheint eine tschechische Landkarte neuen Datums, also mit tschechischen Namen.
  2. Man zoomt sich ziemlich genau (!) auf das interessierende Gebiet ein, also weit genug vergrößern und nur dann funktioniert der nächste Schritt.
  3. Man klickt auf die Karte und man erhält für das Gebiete mehrere Kartenangebote für die Zeit zwischen 1820 - 1950. Links oben in der Karte eingeblendet.
  4. Die Karten von 1820 - 1850 sind sehr wertvoll, denn dort sind alle Parzellen, alle Hausnummern und alle Eigentümer dieses Zeitraums verzeichnet, einige Aktualisierungen sind mit Bleistift erläutert. Alle regionalen Landschaftsbezeichungen, z.B. Todtenkopfauwiese, Zimmerwiese, Hofäcker, sind dort verzeichnet.

Hier klicken um auf diese Seite zu kommen.

 

 

 

 

© , www.gloeckelberg.at

www.www.gloeckelberg.at